Abnehmen und Ernährung optimieren mit Hashimoto – Video 2

Im 2. Teil meiner Videoreihe darüber, wie ich trotz Hashimoto 50 Kg abnehmen konnte. Ich erzähle euch einiges darüber, wie wir die Ernährung so optimieren können, dass wir die Hormonbildung besser unterstützen, den Fett-Stoffwechsel hochbringen und das Immunsystem schwächende und entzündungsfördernde Lebensmittel in der täglichen Nahrung reduzieren können.

Dadurch kann es gelingen, phasenweise symptomfrei zu werden und auch Krankheits-Schübe, Begleiterkrankungen wie Insulinresistenz, Nebennierenschwäche, Hormondominanzen- mängel, und dysbalancen auszugleichen, Aminosäuren-, Nährstoff- und Vitaminmängel besser auszugleichen und allgemein ein besseres Wohlbefinden zu bekommen.

Alles zum Thema findet ihr auch in Textform in meinem Blogbeitrag zum Thema Ernährung


Ergänzende Links zum Thema Mikrobiom und Optimierung der Darmflora 

Beitrag vom NDR zum Thema
Beitrag vom BayrischenRundfunk
Primal State über Mikrobiome und Darmflora

Über Sebastian 25 Artikel
Sebastian ist selbst betroffen von Hashimoto Thyreoiditis, Buchautor, Sportler, Übungsleiter und Blogger aus Überzeugung und Leidenschaft. Er gibt sein Wissen nun seit 2015 erfolgreich im Netz, Büchern und in diesem Blog an andere Hashimoto Betroffene, Insulinresistenz-Erkrankte und Interessierte weiter.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*