Low Carb – Kaiserschmarrn (verunglückte Eierkuchen) mit Heidelbeeren und Schokolade

Wenn die Eierkuchen am Morgen mal wieder nicht gelingen wollen, kommt man auf neue Ideen.

Einfach Joghurt, Heidelbeeren und Schokolade von Xucker dazu schmelzen und fertig ist ein Kaiserschmarrn artiges Gericht.

Zutaten für den Teig:

  • 250g Sahnequark
  • 4 Eier
  • 50g Proteinpulver (oder Puddingpulver, ACHTUNG oft mit hochglykämischer Maisstärke)

Für die Garnierung.

  • 3 EL Joghurt
  • 1 Hand voll Blaubeeren/ Heidelbeeren
  • 1 EL Xucker Schokolade
Über Sebastian 26 Artikel
Sebastian ist selbst betroffen von Hashimoto Thyreoiditis, Buchautor, Sportler, Übungsleiter und Blogger aus Überzeugung und Leidenschaft. Er gibt sein Wissen nun seit 2015 erfolgreich im Netz, Büchern und in diesem Blog an andere Hashimoto Betroffene, Insulinresistenz-Erkrankte und Interessierte weiter.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*