Umwandlungsstörung erkennen und behandeln

Was ist eigentlich eine Umwandlungsstörung? Wie erkenne ich eine Umwandlungsstörung?
Welche Werte brauche ich dafür? Warum ist das wichtig zu wissen und was macht man dagegen?
Kann ich auch nur T3 nehmen und warum nicht? Warum abendliche Einnahme?

Diese und viele andere Fragen kläre ich in diesem neuen Video. 🙂

Über Sebastian 25 Artikel
Sebastian ist selbst betroffen von Hashimoto Thyreoiditis, Buchautor, Sportler, Übungsleiter und Blogger aus Überzeugung und Leidenschaft. Er gibt sein Wissen nun seit 2015 erfolgreich im Netz, Büchern und in diesem Blog an andere Hashimoto Betroffene, Insulinresistenz-Erkrankte und Interessierte weiter.

4 Kommentare

  1. Hast du eine Idee, weshalb der ft3 auch bei einem Kombipräparat nicht nachtzieht. ft4 81 %, ft3 29%… mache auch sehr viel Sport…. Idee: Stören Betablocker? Muss ich einnehmen wegen Herzerkrankung

    • Hallo Jaqueline, dann reicht die Dosis im Prothyrid? nicht aus. Hast du deine Nährstoff- und Vitaminmängel wie Zink, Selen, B12, Eisen, D3 im Blick und eventuell aufgefüllt, die für die Umwandlung mit wichtig sind? LG, Seb

  2. Hallo, habe eine Frage 🙂 Fühle mich seit 4 Monate komplett schlecht. Meine FT4 21% Und FT3 81% ist das eine Schilddrüseunterfunktion ? Hab echt sehr viele Symptome wie Haarausfall, Libidoverlust usw. Danke und VG Mike 🙂

    • Lieber Mike, schreibe mir doch bitte mal eine E-Mail mit all deinen aktuellen Blutwerten und Symptomen. Ich gebe mir Mühe zeitnah darauf zu antworten. LG, Seb

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*